Sonderthema:
Nintendo hält an Geschäftsmodell fest

All-in-One-Lösung

Nintendo hält an Geschäftsmodell fest

Der japanische Spiele-Spezialist Nintendo will trotz schwacher Verkäufe seiner neuen Konsole Wii U an dem bisherigen Geschäftsmodell festhalten. "Wir glauben, dass Videospiele-Plattformen, die Geräte und Software vereinen, unser Kerngeschäft bleiben werden", erklärte Konzernchef Satoru Iwata vor Investoren am Donnerstag.

Neue Titel sollen Wii U beflügeln
Er hofft weiterhin, dass populäre neue Spiele das Interesse an der Wii U anfachen werden. Als nächster potenzieller Hit soll im Mai das Rennspiel "Mario Kart 8" erscheinen. Zudem will Iwata Games von den mobilen Konsolen 2DS und 3DS auch auf die Wii U bringen.

Spiele für Samrtphones?
Nintendo rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem Verlust, weil sich die Ende 2012 gestartete Wii U deutlich schlechter verkauft als gedacht. Jüngst kappte der Konzern die Absatzprognose für das bis Ende März laufende Jahr von 9 auf 2,8 Millionen Geräte. Branchenanalysten drängen Nintendo deshalb dazu, Spiele mit seinen populären Figuren wie Mario oder Zelda auch für Smartphones anzubieten.

Diashow Fotos: Die Spiele-Blockbuster 2014

Watch Dogs

Spieler treten den Kampf gegen „Big Brother“ und Straftäter an.

Destiny

In diesem Online-Kracher muss die Menschheit vor den eindringenden Aliens beschützt bzw. gerettet werden.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeros

Agenten nehmen den Kampf gegen zwielichtige Privatarmeen auf.

Titanfall

Hier müssen hervorragend ausgebildete Fußsoldaten zahlreiche Missionen erfüllen.

InFamous: Second Son

Als Superheld gilt es den Überwachsungsstaat in Seattle auszuschalten.

The Crew

Hier können sich die Spieler in der gesamten USA so richtig austoben.

Project Cars

Renn-Simlulation beeindruckt mit toller Grafik und realitätsnahem Fahrverhalten.

Drive Club

Bei diesem neuen Renn-Game steht vor allem der Team-Gedanke im Vordergrund.

Mario Kart 8

Wer Spaß mit seinen Freunden haben will, kommt an der neuesten Ausgabe des Kultgames kaum vorbei.

Die SIMS 4

Für Die SIMS-Fans gibt es ebenfalls eine gute Nachricht. In diesem Jahr erscheint nach langem endlich wieder ein völlig neuer Teil der Lebenssimulation.

FIFA 15

Der neue Teil dürfte in Sachen Grafik und Spiel-Realismus noch einmal zulegen.

Super Mario Smash Bros. for Wii U & 3DS

Nintendo lässt in dem Fungame Helden wie Mario, Kirby und Mega Man gegeneinander antreten.

Alien Isolation

Bei diesem grafisch beeindruckenden Action-Spektakel braucht der Spieler gute Nerven. Nur wer überlebt, erfährt wie das Spiel endet.

Dragon Age: Inquisition

Die neue Version des Rollenspiels setzt auf eine neue Engine. Deshalb dauerte die Entwicklung auch länger als erwartet.

Game of Thrones

Hier muss der Spieler die Streitereien vor allem mit Hilfe seiner Intelligenz aus der Welt schaffen.

Halo

Im neuen Halo wird der Master of Chief in die Fremde geschickt.

Uncharted

Auch auf Nathan Drake warten in diesem Jahr wieder neue Aufgaben.

Assassin's Creed

Ubisoft bringt für die Fans wieder einen neuen Assassin's-Teil in den Handel. Infos über den neuen Inhalt gibt es noch nicht.

The Witcher 3: Wild Hunt

Die Entwickler versprechen große Aufgaben, die viel Zeit in Anspruch nehmen sollen.

The Order: 1886

Hier müssen die Spieler im alten London auf Monsterjagd gehen.

1 / 20

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten